Karte 1803

Karl vom Stein zum Altenstein

geboren1.10.1770 in Schalkhausen/ansbach

gestorben14.5.1840 in Berlin

Jurist

Preußischer Kultusminister

Karl Freiherr vom Stein zum Altenstein wurde als Sohn eines markgräflichen Rittmeisters und Kammerherrn geboren. An den Universitäten Erlangen, Göttingen und Jena studierte er Rechtswissenschaften und Philosophie. Unter Karl August von Hardenberg wurde er 17